Bundeskongress Chirurgie 2024

Willkommen zum Bundeskongress Chirurgie 2024 in Nürnberg!

Willkommen zum Bundeskongress Chirurgie 2024 in Nürnberg!
Die Medizinische Versorgung steht vor großen Herausforderungen: Kliniken und Praxen ringen damit, die Patientenversorgung sicherzustellen, der Mangel an
medizinischem Fachpersonal ist akut, die politische Ausrichtung unsicher.
Diese Lage hat weitreichende Folgen und stellt uns niedergelassene Ärztinnen und Ärzte vor immense Herausforderungen. Die Fragen nach zukünftiger
Versorgung, familienfreundlicher Weiterbildung und effektivem Nachwuchs beschäftigen uns.
Klar ist: Weiterbildung muss dort stattfinden, wo Eingriffe häufig – und er folgreich sind. Das erfordert eine Ausweitung der Ambulantisierung. Doch die
Lücken können Praxen nicht allein schließen. Ein Dialog zwischen Politik, Kliniken, Praxen und Weiterbildungsverantwortlichen ist dringend nötig. Der
Bundeskongress Chirurgie 2024 bietet die ideale Plattform, um gemeinsam Lösungen zu erarbeiten.
Treffen Sie Experten, politische Vertreter, Ärztinnen/Ärzte und Fachpersonal aus Kliniken und Praxen, gestalten Sie die Zukunft von Chirurgie und Weiterbildung
aktiv mit. Seien Sie dabei: 23. – 24. Februar 2024 in Nürnberg!
Freuen Sie sich auf einen spannenden Kongress!

Ihre Kongressleitung
Jan Henniger und Dr. Frank Sinning

Bundeskongress Chirurgie 2024 – Interessante Themen

Medizinische Studierende: das Zukunftsforum. Diese zweiteilige Sitzung ermöglicht im ersten Teil Diskussionen mit erfahrenen Praktikerinnen und Praktikern aus der Niederlassung und der Klinik über die Zukunft der Chirurgie. Im zweiten Teil geht es dann ganz praktisch zur Sache: dort können angehende Ärztinnen und Ärzte im Naht- und Knotenkurs erste Erfahrungen im chirurgischen Nähen sammeln und wichtige Techniken kennenlernen.
 
Ebenfalls wird beim Bundeskongress wieder der Tag der Medizinischen Fachberufe angeboten. Wir freuen uns auf eine zahlreiche Teilnahme!

Teilnehmerregistrierung
Hier können Sie sich erstmalig in unserem neuen Teilnehmer-Management-Portal registrieren. Der Login behält auch für zukünftige Veranstaltungen seine Gültigkeit.
Nach der Anmeldung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst nach erfolgreicher Bestätigung des Links werden Sie zur Buchungsübersicht weitergeleitet.

Veranstaltungsdatum und -ort 23. – 24. Februar 2024
NürnbergConvention Center, Karl-Schönleben-Straße, 90471 Nürnberg
Kongresspräsidenten
Jan Henniger
Dr. med. Frank Sinning
henniger@bncev.de
sinning@bncev.de
Kongressorganisation / Veranstalter
MCN Medizinische Congressorganisation Nürnberg GmbH
Neuwieder Str. 9, 90411 Nürnberg
0911/3931639 0911/3931620
info-bch@mcn-nuernberg.de
https://www.mcn-nuernberg.de

Bundeskongress Chirurgie 2024

Einladung zum Bundeskongress Chirurgie vom 23.-24. Februar 2024 im NürnbergConvention Center. Anmeldung, Programm, Seminare/Kurse
weiter

Chirurgen Magazin + BAO Depesche

Heft 110 | Ausgabe 4 – November 2023
Praxen vor dem Kollaps: Protest gegen die Lauterbach’sche Sparpolitik weitet sich aus
weiter

OP-Netzwerk

2021 OP-Netzwerk | Ein Service des BAO e. V. Auf OP-Netzwerk finden interessierte Ärztinnen und Ärzte umfangreiche Informationen, hilfreiche Tipps und wichtige Anlaufstellen rund um das Thema "Ambulantes Operieren". !
weiter

Berufsverband der Phlebologen e.V.

Der Berufsverband der Phlebologen und Lymphologen e.V.
weiter

Helmsauer Gruppe

Persönlicher Kontakt, Vertrauen und Stabilität stehen bei uns an erster Stelle, wenn es um die Betreuung unserer Kunden geht...
+ Kompetenz aus jahrzehntelanger Erfahrung + Spezialisierung auf Ihre Bedürfnisse + Mehrwerte über exklusive Rahmenverträge
weiter

Partner PKG

Die Deutsche Praxisklinikgesellschaft (PKG) e.V. ist ein Zusammenschluss von Operationszentren, Tages- und Praxiskliniken und medizinischen Versorgungszentren, in denen ambulante und praxisklinische Operationen durchgeführt werden.
weiter

Partner AND

Das AND e.V. als Zusammenschluss regionaler Anästhesie-Netze und –Genossenschaften vertritt auf Bundesebene Interessen der freiberuflich tätigen und niedergelassenen Anästhesisten.
weiter

Partner DGH

Deutsche Gesellschaft für Handchirurgie
weiter

BVASK

Der Berufsverband für Arthroskopie e. V.
weiter