Ambulantisierung - Wunsch und Wirklichkeit

25. - 26. November 2022, Berlin
AESCULAP AKADEMIE GMBH im Langenbeck-Virchow-Haus Luisenstraße 58-59

Sehr geehrte Damen und Herren,
wir laden Sie herzlich zu unserem 6. Forum Ambulantes Operieren am 25. und 26. November 2022 nach Berlin ein. Traditionell findet das Forum in Präsenz im Hörsaal des Langenbeck-Virchow-Hauses statt.

VORWORT
Im Koalitionsvertrag wurde die seit über 15 Jahren gewünschte integrierte bzw. sektorenübergreifende Patientenversorgung erneut aufgegriffen. Gutachten des Sachverständigen Rates unterstreichen die Bedeutung einer effizienten Gestaltung des stationär-ambulanten Schnittstellenbereiches. Doch wie sehen die Lösungen aus? Was sind die Hemmnisse? An welchen Stellschrauben muss man drehen? Welche Wirkungen entfaltet das IGES Gutachten? Hat man den Mut die Vergütungssysteme den Erfordernissen anzupassen? Sind die bereits beim 1. Forum im Jahr 2015 vorgestellten und in einem Pilotprojekt seit 5 Jahren umgesetzten „Hybrid-DRGs“ die Lösung? Ist „Ambulantisierung“ der Weg oder doch nur eine Kostendämpfungsmaßnahme? Wäre die patientenorientierte Stärkung des unterfinanzierten, politisch und medial ignorierten ambulanten Bereiches, welcher 85% aller Behandlungsfälle allein bewältigt, eine bessere Option?
Diesem Thema wollen wir uns in diesem Jahr auf unserem 6. Forum unter dem Titel: „Ambulantisierung – Wunsch und Wirklichkeit“ widmen. Experten aus allen Bereichen des Gesundheitswesens, der Politik und Berufspolitik sowie der Geschäftsführer des IGES-Instituts zeigen Veränderungen auf, mit denen wir uns in Zukunft auseinanderzusetzen haben und diskutieren mit Ihnen Perspektiven.
Wie bei jedem Forum stehen natürlich auch in diesem Jahr Empfehlungen für die tägliche Praxis, Abrechnungshinweise, konkrete Erfahrungen des praxisklinischen, krankenhausambulanten Operierens und das „Hygiene-Update“ für AOZ auf dem Programm.
Die Gestaltung des Gesundheitswesens bringt eine Dynamik mit Chancen, Risiken, Umbrüchen und Herausforderungen für alle Beteiligten hervor. Bleiben Sie am Ball. Diskutieren Sie auf dem Forum Lösungen mit Fachleuten sowie Kolleginnen und Kollegen - gestalten Sie die Zukunft mit!
Wir freuen uns darauf, Sie in Berlin begrüßen zu dürfen.

Dr. med. Stephan Dittrich
Alexander Schmid

6. FORUM AMBULANTES OPERIEREN
Ambulantisierung - Wunsch und Wirklichkeit 25. - 26. November 2022, Berlin



Veranstaltungsort
Langenbeck-Virchow-Haus
Luisenstraße 58-59
10117 Berlin, Deutschland

ONLINE-ANMELDUNG
Anmeldung im Internet unter
https://www.aesculap-akademie.de/de.html

Chirurgen Magazin + BAO Depesche

Heft 104 | Ausgabe 2 – Mai 2022
Dermatochirurgie: Deutlich facettenreicher als nur ‚Muttermale spindeln‘…
weiter

OP-Netzwerk

2021 OP-Netzwerk | Ein Service des BAO e. V. Auf OP-Netzwerk finden interessierte Ärztinnen und Ärzte umfangreiche Informationen, hilfreiche Tipps und wichtige Anlaufstellen rund um das Thema "Ambulantes Operieren". !
weiter

Bundeskongress Chirurgie 2023

Bundeskongress Chirurgie vom 10.-11. Februar 2023 im NürnbergConvention Center. Anmeldung, Programm, Seminare/Kurse
weiter

Helmsauer Gruppe

Persönlicher Kontakt, Vertrauen und Stabilität stehen bei uns an erster Stelle, wenn es um die Betreuung unserer Kunden geht...
+ Kompetenz aus jahrzehntelanger Erfahrung + Spezialisierung auf Ihre Bedürfnisse + Mehrwerte über exklusive Rahmenverträge
weiter

Partner PKG

Die Deutsche Praxisklinikgesellschaft (PKG) e.V. ist ein Zusammenschluss von Operationszentren, Tages- und Praxiskliniken und medizinischen Versorgungszentren, in denen ambulante und praxisklinische Operationen durchgeführt werden.
weiter

Partner AND

Das AND e.V. als Zusammenschluss regionaler Anästhesie-Netze und –Genossenschaften vertritt auf Bundesebene Interessen der freiberuflich tätigen und niedergelassenen Anästhesisten.
weiter

Partner DGH

Deutsche Gesellschaft für Handchirurgie
weiter

BVASK

Der Berufsverband für Arthroskopie e. V.
weiter